„Gemeinsam TEIL-haben“ – Kreative Akademie und Zukunftswerkstatt

Vom 14. bis zum 16. November 2014 füllte sich die kleine Jugendherberge in Gerolstein mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Saarland. Grund dafür war die erste mehrtägige Veranstaltung, die im Rahmen des Integrationsprojekts „TEIL-haben im Saarland“ durchgeführt wurde.
Auch wenn das Wetter nicht mitspielen wollte und die Teilnehmenden mit Regen und Nebel überrascht hat, wurde das Wochenende zu einem erfolgreichen Ereignis. Ziel dieser Maßnahme war es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Saarland kreative Methoden der Jugendverbandsarbeit zu übermitteln, ihnen neue Möglichkeiten zu zeigen und sie auf diese Weise für neue Projekte zu begeistern, damit auch sie sich aktiv in der Jugendverbandsarbeit engagieren.
Im Rahmen von Workshops wurden interessante Methoden der Jugendarbeit an die Teilnehmenden näher gebracht, die am Abend, in großer Runde, vorgestellt wurden.
Am letzten Tag der Maßnahme wurde eine große Zukunftswerkstatt durchgeführt. Hier konnten die Teilnehmenden ihrer Fantasie freien Lauf geben- kritisieren, fantasieren und planen. Das Besondere ist, dass am Ende tatsächlich einige neue Projektideen entstanden sind, die bereits im Laufe der nächsten Monate realisiert werden. Somit hat diese Veranstaltung für viel Aufschwung am Anfang des Projekts gesorgt und die Teilnehmenden dazu motiviert, sich in der Jugendverbandsarbeit ehrenamtlich zu engagieren.
Im Rahmen des Integrationsprojekts werden in den kommenden Wochen unter anderem noch solche Veranstaltungen wie „Tag der offenen Tür“ und „Weihnachtsfeier“ durchgeführt und am 21. Januar 2015 steht die große Projekteröffnungsfeier im Rathaus in Saarbrücken an. Der Anfang ist gemacht und wir blicken sehr motiviert und zuversichtlich in die Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*